Fortbildung Evaluationsprogramm GrafStat

für Einsteiger/innen und Fortgeschrittene

In dieser vierstündigen Fortbildung werden folgende Inhalte vermittelt:

- Aufbau der Programmoberfläche
- Eine beispielhafte Auswertung (Demonstration an einer Beispielbefragung)
- Anlegen einer neuen Befragung (Fragetypen, Antwortvorgaben)
- Formen der Datenerhebung (Papier und Stift, Online, Bildschirm-Interview)
- Vorbereitung einer Papierbefragung mit Scannereinsatz
- Verarbeitung von eingescannten Papierfragebögen
- Auswertung einer Befragung - diese Wege bietet GrafStat
- Die Urliste, ihre wichtigsten Optionen und der Datenexport
- Übernahme der Daten in Excel
- Die Grundauswertung und Anbindung an andere Programme
- Der Report für einen kompakten grafischen Überblick
- Auswertung einer Einzelbefragung mit GrafCharts
- Vergleich von mehreren Befragungen mit GrafCharts
- Die Arbeitsweise bei der Auswertung mit GrafStats grafischer Auswertung

Die Fortbildung besteht aus mehreren Inputs zu den Programmfunktionen. Auf Fragen der Teilnehmenden wird der Referent direkt eingehen. Unterstützend werden Powerpoint-Folien und Bildschirm-Tutorials eingesetzt, die auch nach der Veranstaltung online zur Verfügung stehen.

Im zeitlichen Vorlauf werden die Kenntnisse und Fortbildungswünsche der Teilnehmenden per Online-Formular abgefragt. Die Abfrage ist anonym und soll Hinweise für die zielführende Gestaltung der Schulung liefern. Die Daten werden ausschließlich für die Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung verwendet.

Zielgruppe: Alle Mitarbeitende der Familien- und Erwachsenenbildung, die schon mit GrafStat arbeiten bzw. zukünftig mit GrafStat arbeiten wollen

Referent: Uwe Diener

Ort: EAEW-Landesstelle, Büchsenstr. 37, 70174 Stuttgart; Seminarraum 100

Kosten: Kostenlos für alle Mitarbeitenden der Mitgliedseinrichtungen von LageB und LEF

Anmeldeschluss: 14. Mai 2019

05.06.2019   |  09:00 – 13:00 Uhr

Ort: Stuttgart

zur Anmeldung

Zurück